Makita Akku-Gebläse BUB 183Z

Steckbrief: Makita Akku-Gebläse BUB 183Z

Die maximale Luftgeschwindigkeit des Makita Akku-Gebläses BUB 183Z  liegt bei 187 km/h und lässt sich mittels zweier Funktionen regulieren. Das Gewicht des Akku-Gebläses, inkl. Akku, liegt zwischen 2,3 und 2,5 kg; ein extra lang konzipiertes Blasrohr ermöglicht ein rückenschonendes Arbeiten. Die Kapazität des größeren der beiden Akkus liegt bei 3,0 Amperestunden (Ah), wodurch unter Dauerlast eine Akkuaufzeit von ungefähr 11 Minuten erreicht wird. Schnelle Ladeströme von bis zu 9 Ampere (A) ermöglichen die volle Aufladung des 3,0-Ah Akkus in lediglich 22 Minuten. Insgesamt erzielte das 18 Volt Akku-Gebläse von Makita 8,8 von 10 möglichen Punkten.


Das Makita Akku-Gebläse BUB 183Z im Test

1. Leistung des Akku-Gebläses: 9/10

Das Makita Akku-Gebläse BUB 183Z schafft es auf eine Spitzenluftgeschwindigkeit von 187 km/h. Verglichen mit anderen 18 Volt-Geräten ist das Makita Gerät somit eher langsam (z.B. im Vergleich zum Bosch Akku-Laubbläser ALB 18 LI oder zum Einhell Akku-Laubbläser GE-CL 18LI) eher langsam.

Um die Luftgeschwindigkeit zu steuern, kann mit einem Schalter die Drehzahl stufenlos angepasst werden. Als weitere Hilfestellung zur Geschwindigkeitsregulierung verfügt das Akku-Gebläse über ein Stellrädchen, mit Hilfe dessen die Drehzahl fixiert werden kann. Es existieren also mehrere Optionen, den Luftstrom intelligent zu regulieren und dadurch Energie zu sparen, um die Akkulaufzeit zu verlängern.

Für die Bearbeitung von unebenen Fundamenten, z.B. Wiesenflächen, kann das am Ende abgerundete Blasrohr, das für die Bewältigung ergänzender Bodenarbeiten konzipiert wurde, zur Hilfe genommen werden.  

2. Ergonomie und Anwendbarkeit: 8/10

Das 18 Volt Akku-Gebläse von Makita bringt es bereits ohne Akku auf ein Gewicht von 1,9 kg. Fügt man den Akku hinzu, so liegt das Gesamtgewicht der Lösung bei 2,3 kg (beim kleineren Akku) bzw. 2,5 kg (beim größeren Akku). Damit ist das Akku-Gebläse doch um einiges schwerer, als die Leichtgewichte im 18 Volt-Segment (z.B. das Ryobi Akku-Gebläse OBL 1802).

Der Akku-Laubbläser verfügt aber über eine ergonomische Bauform und ermöglicht dem Anwender dadurch ein komfortables Arbeiten. Die Düse des Akku-Gebläses wurde verhältnismäßig lang konzipiert. Dies ermöglicht auch größeren Personen die Anwendung des Blasgeräts in aufrechter Position. Weitere ergonomische Aspekte: Der Handgriff ist mit einem Gummipolster ausgestattet; die Luftdüse kann vom Gebläse getrennt werden.  

Das 18 Volt Gerät hat einen Schalldruckpegel von 85 Dezibel (db) und einen Schallleistungspegel von 95 db.

3. Akku- und Ladetechnologie: 10/10

Akkutechnologie: Das Akku-Gebläse BUB 183Z kann mit einem kleineren Akku mit einer Kapazität von 1,3 Ah und mit einem größeren Akku mit einer Kapazität von 3,0 Ah betrieben werden (entsprechend einem Energiegehalt von 23,4 Wattstunden (Wh) bzw. 54 Wh).

Bei Verwendung des 1,3 Ah-Akkus liegt die maximale Laufzeit des Akku-Gebläses bei lediglich 5 Minuten. Mit dem 3,0 Ah-Akku schafft man es auf eine ungefähre Laufzeit von 11 Minuten. Auch hier gilt wieder: es handelt es um Angaben unter voller Auslastung, d.h. bei konstantem Durchdrücken des Power-Knopfes.

ACHTUNG: Makita bietet neben den oben vorgestellten 1,3 Ah- und 3,0 Ah-Akkus weitere 18 Volt Lithium-Ionen Akkus mit Kapazitäten von 1,5 Ah, 4,0 Ah und 5,0 Ah an. Das Makita Akku-Gebläse BUB 183Z kann jedoch ausschließlich mit den 18 Volt 1,3 Ah- und 3,0 Ah-Akkus betrieben werden. Das Makita Akku-Gebläse BUB 183Z kann nicht mit den 18 Volt 1,5 Ah-, 4,0 Ah- oder 5,0 Ah-Akkus betrieben werden.

Ladetechnologie: Die Akkus können mit eine Schnellladegerät wieder aufgeladen werden. Der Lader von Makita ist sehr performant und verfügt über einen maximalen Ladestrom von etwa 9 A. Dies ermöglicht die Wiederaufladung des 1,3 Ah-Akkus innerhalb von lediglich 15 Minuten, der 3,0 Ah-Akku ist innerhalb von 22 Minuten wieder startbereit. Das 18 Volt Ladegerät von Makita ist damit weitaus schneller, als die gängigen Ladelösungen im 18 Volt Segment. Das Schnellladegerät von Makita verfügt außerdem über ein übersichtliches LED-Anzeigemenü (vergleichen Sie hierzu auch die Produktbilder).

Kompatibilität mit anderen Akkugeräten: Die beiden Akkus und das Ladegerät können nicht nur mit dem 18 Volt Makita Akku-Gebläse, sondern auch mit einer Vielzahl anderer 18 Volt Elektro- und Gartengeräte von Makita eingesetzt werden.

Außerdem erwähnenswert ist, dass sich einige 36 Volt Akkugeräte von Makita mit zwei 18 Volt Akkus in Reihe betreiben lassen, d.h. aus 2 x 18 Volt werden 36 Volt. Dies funktioniert u.a. mit dem vorgestellten 18 Volt 3,0 Ah-Akku. Die Transformation der Stromspannung von 18 auf 36 Volt wird entweder über einen Konverter realisiert oder die 36 Volt Geräte von Makita sind bereits darauf ausgelegt, wie z.B. der Akku-Laubbläser DUB 361Z, die Akku-Heckenschere DUH 551 und der Akku-Rasenmäher DLM 431

4. Preise für Akku-Gebläse und Zubehör: 8/10

Traditionell bewegen sich die Elektro- und Gartenwerkzeuge von Makita eher im hochpreisigen Segment. Dies gilt auch für das Makita Akku-Gebläse BUB 183Z. 

Makita BUB 183Z Akku-GebläseWeiter zu Amazon
Makita 1.3 Ah 18 Volt Li-Ion Akku (BL1815)Weiter zu Amazon
Makita 3.0 Ah 18 Volt Li-Ion Akku (BL1830)Weiter zu Amazon
Makita Ladegerät (DC18RC)Weiter zu Amazon

5. Alle technischen Daten im Überblick

Die Tabelle zeigt Ihnen die technischen Daten zum 18 Volt Akku-Gebläse von Makita (BUB 183Z).

Makita Akku-Gebläse 18 Volt
Maximale Luftgeschwindigkeit187 km/h
Drehzahlregulierung+
Gewicht (exkl. Akku)ca. 1.9 kg
Schalldruckpegel / Schallleistungspegel85 db(A) / 95 db(A)
Makita Akku-Technologie 18 Volt
AkkusystemeMakita BL1815
Makita BL1830
Stromspannung18 Volt
Kapazität (Ah) / Energiegehalt (Wh)Makita BL1815: 1.3Ah / 23Wh
Makita BL1830: 3.0Ah / 54Wh
Akkulaufzeit (unter Dauerbetrieb)Makita BL1815: ca. 5 min
Makita BL1830: ca. 11 min
GewichtMakita BL1815: ca. 350 g
Makita BL1830: ca. 640 g
Makita Lade-Technologie 18 Volt
LadegeräteMakita DC18RC
Ladestrombis zu 9A
LadezeitMakita BL1815: ca. 15 min
Makita BL1830: ca. 22 min

Makita BUB 183Z Akku-GeblaeseMakita BUB 183Z Akku-Gebläse

Preise bei Amazon nachsehen

Makita 18 V LI ION Akku 1.3 AH

Makita 18 Volt 1.3 Ah Li-Ion Akku

Preise bei Amazon nachsehen

Makita 18 V LI ION Akku 3.0 AH

Makita 18 Volt 3.0 Ah Li-Ion Akku

Preise bei Amazon nachsehen

Makita DC18RC Ladegeraet

Makita DC18RC Ladegerät

Preise bei Amazon nachsehen

Die sechs besten Akku-Laubbläser:
Das sind unsere Testsieger

Akku Laubblaeser Test Sidebar Logo

Zum Akku-Laubbläser Test

Eine Nachricht an akkulaubblaeser.de senden.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?